The Several Journeys of Reemus

Posted by Dan Mousavi On Mai - 29 - 2010


Gerade haben wir erst das erste Froyo smartphone mit vollem Flash 10.1 support erhalten und ich weiss viele von euch fragen sich, ob man wirklich Flash auf mobilen Plattformen für’s Spielen braucht, deshalb hab ich mich auf die Suche nach einem halbwegs anständigen Flash game gemacht. Was ich fand, war eine totale Überraschung für mich und nach dem spielen des ersten von vier games behaupte ich, das The Several Journeys of Reemus das beste point and click adventure ist, das man momentan auf Androidgeräten finden kann ( …wenn sie nicht unter Android 1.6 oder niedriger laufen, natürlich kommt nichts an die classic Lucasarts adventures ran, aber die sind im moment nicht spielbar, solange Scumm noch auf 2.0 geportet wird und ich bin mir sicher, das ihr nach Jahrzehnten auch mal was neues spielen wollt, wenn es gut ist).

Reemus, der Insekten Terminator hat ein problem, seine glorreichen Taten werden immer von seinem großen Bruder überschattet, deswegen stürzt er sich zusammen mit seinem lila Bärenbegleiter Liam in ein glorreiches Abenteuer mit dem Ziel, eine epische Ballade darüber zu schreiben. Das Spiel ist ein typisches point and click adventure, bei dem man den Screen abgrast, um herauszufinden mit was man interagieren kann. Das Spiel erinnert mich sehr an den Charme der alten Gobliiins games und natürlich an das Spiel mit dem epischen Titel: Woodruff and the Schnibble of Azimuth. Der Schwierigkeitsgrad ist anfangs nicht so hart im Vergleich zu den Greueltaten, die die genannten Titel an Schwierigkeit brachten. Die Lösungen sind witzig und fesselnd und wenn man z.b. eine Zunge und eine gefrorene Stange sieht, weiss man schon, was man zu tun hat. ^^

Um das gameplay zu demonstieren und um der Welt zu zeigen wie grossartig vollwertiges Flash 10.1 auf mobilen Geräten ist, haben wir einen walkthrough der ersten zwei Bildschirme des Prolog Teils erstellt. Schaut ihn nicht, wenn ihr ein spoilerfreies Spielerlebnis wollt, allerdings bezweifel ich, das ich zuviel zeige bei 4 kompletten Spielen und einem fünften in der Pipeline.

Es gibt zwei verschiedene endings und mehrere wege zu ihnen im Prologue zu kommen. Wenn ihr bereits Flash 10.1 auf eurem phone habt und adventures liebt (wer tut das nicht?), dann schuldet ihr es euch selbst, das Spiel mal auszuchecken.

The Several Journeys of Reemus: Prologue

The Several Journeys of Reemus: Chapter 1

The Several Journeys of Reemus: Chapter 2

The Several Journeys of Reemus: Chapter 3

VIDEO

Sponsors

Twitter