Hungry Shark Part 3 nun erhältlich

Posted by Dan Mousavi On Juni - 22 - 2011

FGOL haben soeben den dritten Teil ihrer Hungry Shark serie für Android veröffentlicht. Es ist so ziemlich das gleiche Spiel in einer neuen Umgebung ( also könnt ihr auch einfach unser review des ersten Teils lesen, wenn ihr mehr Spielinfos wollt) und mit einem neuen Endboss, aber da Hungry Shark eines meiner Lieblingsspiele ist, wenn es um die Steuerung per Neigungssensor geht, ist das gut genug. Leider ist der Preis immer noch fast fünf mal höher als bei der iPhone version desselben Spiels. Also lasst uns hoffen, das sie wieder eine Promo aktion zur Shark week starten wie sie es letztes Jahr getan haben, welche am 31. Juli beginnt.

Hier ist der trailer für Hungry Shark 3, immer noch genauso seltsam wie eh und je.

Market Link

Hungry Shark

Posted by Dan Mousavi On Juni - 30 - 2010

Der englische developer FGOL weiß wie sie große Wellen mit ihrem Debüt Titel Hungry Shark schlagen. Man nehme das gameplay von Ecco the Dolphin und mache daraus eine blutige Fressorgie und eine Jagd nach High Scores und man erhält eines der besten pick up and play Spielerlebnisse auf smartphones.
Man spielt einen hungrigen Hai der in einen Ozean voller Futter geworfen wird. Das Ziel ist es soviel wie möglich zu verschlingen, angefangen von den ganzen Fischen im Ozean über Leute die schwimmen oder auf Booten stehen und 10 geheime Schätze. Aber es gibt auch gefahren im Ozean, Kugelfische verletzen einen, wenn man sie aufgeblasen fressen will, Quallen stechen einen wenn man sie berührt, Taucher versuchen den Hai zu erstechen und überall liegen Minen umher. Gott sei Dank ist unser Hai stark und heilt schnell, wenn man durchgehend frisst. Wenn man zu oft verletzt wird oder eine Weile nichts essbares findet, verhungert man und kann sich in eine globale High score Liste eintragen.


Read the rest of this entry

VIDEO

Sponsors

Twitter