Qualcomm zeigt AR Spiele, mehr details auf der MWC

Posted by Dan Mousavi On Februar - 9 - 2011

Qualcomm hat eine Vido compilation von den besten Beiträgen ihrer developer challenge hochgeladen.
Im Oktober 2010 hat Qualcomm ihr SDK veröffentlicht und eine developer challenge angekündigt mit Geldpreisen im wert von 200000$. Im November wurde dann ihr SDK als Plugin für Unity nachgereicht, was das erstellen spannender Spiele sehr leicht macht, wenn man bereits Erfahrung mit Unity hat.
Da das Devkit noch im Betastatus ist, ist das der erste Blick, den man auf die zukünftigen Android Augmented Reality games erhaschen kann.
Alle gezeigten Spiele laufen auf einem Nexus One oder gleichwertigen Gerät und wenn das Qualcomm Ar Kit offiziell erscheint, werden eine menge mehr Android handsets unterstützt werden.

OpenFeint for Android announced

Posted by Dan Mousavi On Juli - 9 - 2010

OpenFeint, der beliebte social gaming service für das Iphone, kommt auf die Android plattform, ein release des SDK ist für ende diesen Sommer geplant. Sie werden ausserdem Google Checkout für in-app purchases integrieren und ihre Game Spotlight app auf den market bringen. Wenn ihr ein Entwickler seid, könnt ihr euch hier für den Newsletter und early registration eintragen.

Pressemitteilung:
Read the rest of this entry

Zeemote veröffentlicht Android SDK

Posted by Dan Mousavi On April - 27 - 2010


Die Zeemote ist ein bluetooth controller für mobile phones, welche bisher nur mit S60v3 devices und Blackberry funktionierte.
Auf älteren Plattformen waren extra Eingabegeräte nicht wirklich notwendig, aber mit next generation phones mit eingebautem Projektor wie dem Samsung beam wird man einen separaten Controller benötigen, um projezierte Spiele genießen zu können. Es sind auch jede Menge Androiden am Horizont, die einen HDMI Ausgang besitzen, deshalb ist es auf jedenfall sinnvoll, jetzt schon support dafür zu integrieren, um die Spiele langlebiger zu halten.
Mann kann das SDK hier herunterladen.
Die ganze Pressemitteilung gibt es nach dem Break:
Read the rest of this entry

VIDEO

Sponsors

Twitter